Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

KONTAKTADRESSE

Nationalrat
Walter Wobmann

Sagigass 9
5014 Gretzenbach
Telefon: 079 435 45 61
info@walter-wobmann.ch

POLITISCHE HALTUNG, DARGESTELLT IM SMARTSPIDER

Ständeratswahlen: SVP geht mit Walter Wobmann in zweiten Wahlgang

Ständeratswahlen: SVP geht mit Walter Wobmann in den zweiten Wahlgang

Die SVP Kanton Solothurn hat an einer Sitzung der Parteileitung beschlossen, mit Walter Wobmann im zweiten Wahlgang um einen Sitz im Ständerat zu kämpfen. Die Entscheidung fiel einstimmig.

Vor vier Jahren kandidierte Walter Wobmann bereits für den Ständerat. Er erzielte damals 25'360 Stimmen, bei einer Wahlbeteiligung von 51.47 Prozent. Gestern konnte Walter Wobmann als Ständeratskandidat 29'666 Stimmen holen, bei einer 1.5 Prozent tieferen Wahlbeteiligung. Ein hervorragendes Resultat also, mit einer Steigerung, die alles offen lässt. 

Insofern war für die SVP Kanton Solothurn klar, dass sie mit Walter Wobmann auch im zweiten Wahlgang der Ständeratswahlen antreten wird. 

Vor vier Jahren landete Walter Wobmann hinter dem FDP-Kandidaten auf dem vierten Platz. Um die bürgerlichen Stimmen nicht zu verzetteln, verzichtete die SVP damals zugunsten des FDP-Kandidaten auf eine Teilnahme am zweiten Wahlgang.

Dieses Jahr ist es umgekehrt. Die FDP-Kandidatin landete abgeschlagen auf dem vierten Platz. Walter Wobmann ist Dritter. Die SVP erwartet von den Freisinnigen jetzt auch den Verzicht auf die Teilnahme am zweiten Wahlgang, damit die bürgerlichen Stimmen nicht versplittert werden. 

Medienmitteilung der SVP Kanton Solothurn,
vom 19. Oktober 2015